Website-Workshop

Starthilfe für deine eigene Website

Wordpress-Websites sind kein Hexenwerk, jede*r kann sie erstellen. Aber wo anfangen, wenn man keinen Plan hat? Es gibt diverse Online-Tutorials (sei es auf Youtube oder eLearning-Plattformen), mit deren Hilfe man alles rund um WordPress lernen kann – und noch viel mehr.

Wer nicht gerne allein im stillen Kämmerlein vor sich hin arbeitet, sondern lieber gemeinsam mit anderen lernt und bei den ersten Schritten eine erfahrene Ansprechperson im selben Raum haben möchte, kommt in unseren Website-Workshop!

In einer kleinen Gruppe lernst du, wie WordPress funktioniert, was Themes und Plugins sind und wie du eigentlich Inhalte auf die Seite bringst. Am Ende des Tages ist deine Website mit ersten Inhalten online und du kannst sie selbst erweitern.

Deine Website braucht nur



bis sie online ist.

Nächster Termin

9. Mai 2019
9:00 bis 16:30 Uhr

Jetzt Anmelden!

Dieser Workshop ist das Richtige für dich, wenn du…

  • für dich, dein Projekt, dein Unternehmen, deinen Verein… eine Website möchtest.
  • die Website selbst aufbauen, gestalten und weiter bearbeiten möchtest.
  • noch keine Erfahrung mit WordPress und dem Aufbau von Websites hast, es aber gerne lernen möchtest.
  • an einem Tag deine Website online bringen möchtest.

Hast du Fragen? Dann melde dich gerne telefonisch (06151-3963490) oder per Mail (lisa.bredenbals@xisio.com) bei Lisa!

Du bekommst

  • Einen intensiven Workshop-Tag in einer kleinen Gruppe (max. 5 Personen)
  • Essen, Getränke und Snacks während des Workshops
  • Lizenz für das kostenpflichtige Theme X mit umfangreichem Plugin-Paket
  • Zwei Stunden Remote-Support nach dem Workshop (und anschließend weitere Support-Stunden zum Sonderpreis)
  • umfangreiches Material und kuratierte Linksammlung zur Vertiefung

Nächster Termin

Kosten

9. Mai 2019
9:00 bis 16:30 Uhr
1.000 EUR
pro Person, zzgl. MwSt.
Jetzt Anmelden!

Dein*e Freund*in braucht auch eine Website? Nutzt unser limitiertes Freundschaftsangebot von 1.500 EUR für zwei Personen (zzgl. MwSt.), wenn ihr den Workshop gemeinsam bucht. Meldet euch telefonisch (06151-3963490) oder per Mail (lisa.bredenbals@xisio.com) bei Lisa an.

Vor dem Workshop

Bitte buche dein Webhosting (also Platz auf einem Server, wo deine Website “wohnen” kann) und registriere deine gewünschte(n) Domain(s) (also deine “Internetadresse”). Bei vielen Hostinganbietern lassen sich auch die SSL-Verschlüsselung (auch https-Verschlüsselung genannt) und sogar die Installation von WordPress mit einem Klick erledigen – wenn möglich, mach das gerne schon. Bekannte Hostinganbieter sind z.B. die Strato AG oder 1&1 IONOS.

Möchtest du Unterstützung bei dieser Vorbereitung? Dann melde dich gerne telefonisch (06151-3963490) oder per Mail (lisa.bredenbals@xisio.com) bei Lisa! Gerne machen wir dir auch ein Angebot für das Hosting deiner Seite auf unseren Servern und kümmern uns dann komplett um die Registrierung der Domains und die Installation von WordPress.

Überlege dir, wen du mit deiner Seite ansprechen möchtest (das müssen nicht immer nur deine Kunden sein, sondern könnten auch Bewerber*innen, eine Community oder Unterstützer*innen und Sponsor*innen sein). Was sollen diese Zielgruppen auf deiner Seite finden und machen?

Wie soll deine Startseite (in etwa) aussehen? Schau dir Seiten an, die dir gefallen und/oder die deinen Zielgruppen gefallen würden. Schreibe den Text für deine Startseite und suche dir Bilder aus (beachte dabei bitte die Bildrechte, du kannst z.B. über Creative Commons auch kommerziell nutzbare Medien finden).

Bitte bringe deinen Laptop und alle für die Website benötigten Daten (z.B. Zugangsdaten Webhosting/Wordpress) und Dokumente (z.B. Logos, Texte, Bilder) mit. Halte außerdem am besten Zahlungdaten (z.B. Paypal, Onlinebanking, Kreditkarte) bereit, falls du im Laufe des Workshops auf ein kostenpflichtiges Plugin stößt (dies kann der Fall sein, wenn du eine besondere Funktion in deine Website einbauen möchtest – alle von uns empfohlenen Funktionen sind mit kostenlosen oder im Theme enthaltenen Plugins umzusetzen).

Anmeldung

Ich möchte am 9. Mai meine Website erstellen und brauche eure Starthilfe (aka: dies ist meine verbindliche Anmeldung zum Website-Workshop)!

Ich bin (Pflichtfelder)

Ihr erreicht mich
per Mail an (Pflichtfeld):
telefonisch unter: (Falls wir den Workshop kurzfristig absagen müssten, würden wir dich anrufen.)

Die Kosten für den Workshop betragen 1.000 Euro zzgl. MwSt. pro Person. Die Rechnung für den Workshop geht an:
Unternehmen/Organisation:

Zuständige Person (falls du das nicht selbst bist):

Adresse (Pflichtfeld):

PLZ (Pflichtfeld):

Ort (Pflichtfeld):

Hast du schon deine Domain registriert und dein Webhosting gebucht?
JaNein

Welchen Hostinganbieter hast du gewählt?

Wie heißt deine Domain?

Hast du bereits die SSL-Verschlüsselung aktiviert?
JaNein
Hast du bereits Wordpress installiert?
JaNein

Wir übernehmen keine Gewähr für die durch die Teilnehmenden im Rahmen des Workshops oder anschließend weiter erstellte Website (weder technisch noch rechtlich). Unsere Empfehlungen zur Ausgestaltung von Impressum und Datenschutzerklärung ersetzen keine Rechtsberatung.